Überlagerte Einsicht

Caspar Sänger in Zusammenarbeit mit Mitko Mitkov

Eröffnung: Fr. 15. Februar, 19 Uhr
Öffnungszeiten: Sa. 16. Februar, 14 – 18 Uhr und So. 17. Februar 14 – 16 Uhr

Ãberlagerte Einsicht

Fleck, 2018 © Caspar Sänger

Rahmen schaffen einen Kontext und beeinflussen unsere Wahrnehmung. Sie heben hervor und schließen gleichzeitig aus. Was ist ist brauchbare Information und was Ballast, was sind die Kriterien zum Hervorheben oder Ausschliessen? Das kann nur bedingt beantwortet werden. Unser Unterbewusstsein arbeitet ständig und durchsiebt für uns alles, was im Hintergrund passiert. Unser ovales Blickfeld rahmt unsere Umgebung und hält sie in unseren Köpfen zusammen. Es ist schwierig vorstellbar, was ein ungerahmter Blick umfassen würde. Trotzdem gibt es manchmal Momente des Ausbruchs, wo neue Bilder außerhalb des greifbaren Blickfelds entstehen.

Mit freundlicher Unterstützung der Behörde für Kultur und Medien Hamburg.